Wir sind der

Waldkindergarten

Adeliges Holz e.V.

Bilder

1.JPG

Häufige Fragen

Muss ich mein Kind schon bei der Geburt anmelden?

Nein. Bitte melden Sie sich nur für das kommende Jahr an.

Eine frühere Anmeldung würde eher verloren gehen.

Eine verfrühte Anmeldung hat keinerlei Auswirkung auf die Aufnahmeentscheidung.

 

Darf ich mir, mit meinem Kind, den Waldkindergarten vor einer Anmeldung

anschauen?

Gerne bieten wir Ihnen einen Schnuppertag an. Ein Anruf genügt.

 

Wie sind die Öffnungszeiten?

Die Regelbetreuung ist von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Von 12.00 Uhr bis 13:00 Uhr ist ein Spätdienst eingerichtet.

Die Kosten für den Spätdienst entnehmen Sie bitte der Gebührensatzung.

 

 

Was tun bei Regen / Schnee & starkem Frost?

Bei Schnee / Regen schützt uns eine Plane beim Frühstück.

Wenn das Wetter zu schlecht wird steht der beheizte Bauwagen zur Verfügung bzw. unser

Sturmquartier im Schützenhaus.

Ansonsten sind wir das ganze Jahr draußen. Bitte das Kind entsprechend anziehen.

 

Wie schützt man die Kinder vor Zecken?
Der Gefahr eines Zeckenstiches sind nicht nur Waldkinder ausgesetzt. Sie besteht ebenso z.B. auf Spielplätzen, Wiesen, im eigenen Garten und sogar im Haus wenn es ein Haustier / Mensch mit hinein gebracht hat.
Gefahr droht in erster Linie von der Borreliose. Deshalb tragen unsere Kinder meist lange Kleidung und eine Kopfbedeckung. Zusätzlich sollte man auch mit Zeckenschutzmittel schützen. Wenn die Kinder nach Hause kommen, heißt es: Kleider sofort ausziehen, nach Zecken absuchen und ggf. entfernen. Denn Zecken geben erst nach einigen Stunden Speichel in die Wunde ab.
Lassen Sie sich aber nicht, von den Medien, verrückt machen. In einem "normalen" Kindergarten ist die Gefahr auch nicht viel geringer.